Lade...

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 
Stichwort

Fahrrad Index

: Yamaha PW-X Antrieb

Der Yamaha PW-X Antrieb ist ein extra für Mountainbikes entwickelter Antrieb, welcher dem CX Motor von Bosch sowie dem Shimano E-8000 Mountainbike Antrieb etwas entgegen setzten soll. Er wird in Rädern ab dem Modelljahr 2016/2017 eingesetzt und soll bis zu 80 Nm an Drehmoment generieren können. Der Yamaha PW-X Antrieb ist ein Mittelmotor, welcher auf einem bürstenlosen Gleichstrommotor basiert, er benötigt eine spezielle Befestigung am Fahrradrahmen.

Um dem E-MTB Anspruch gerecht zu werden wurde er unter anderem wie folgt gegenüber dem PW-Antrieb optimiert:

Geringeres Volumen (-13 %) – mehr Freiheit im Gelände

• Leichter (Motor selbst nur 3,1 kg)

• Geringer Q-Faktor möglich, da Abstand der Achsen von 150mm beim PW Motor um 22mm auf 128 mm beim PW-X Motor geschrumpft ist (Q-Faktor 168 mm)

• Statt dem veralteten und wenig belastbaren Vierkant-Achsstandard kommt nun eine moderne Hohlachse mit Kerbwellen (ISIS Standard) zum Einsatz

• Der Motor regiert schneller auf die Tretbewegung des Nutzers, bzw. stellt schneller die Motorkraft zur Verfügung. Im EXPW Modus nochmals um einiges zügiger als in den bisherigen auch vorhandenen Unterstützungsstufen

Motorfreilauf wurde optimiert, sodass der Antrieb deutlich früher „einrastet“ als beim PW

Unterstütz auch noch bei sportlicherer Fahrweise mit hohen Trittfrequenzen (bis 110 statt wie bei PW nur bis max. 100 u/min und im EXPW Mode sogar bis 120 u/min)

• Drehmoment von wie auch bisher 80 Nm wird über einen längeren Zeitraum zur Verfügung gestellt, allerdings nur im EXPW Modus, sonst nur maximal 70 Nm

Das neue Mountainbike Display für den PW-X Motor hat nun auch eine Stoppuhrfunktion und lädt das Handy über den USB Port statt wie bisher mit 500mA mit 1000A, was zur einer Halbierung der Ladezeit führt. Es ist nicht mit dem PW-Antrieb kompatibel. Außerdem ist dort nun erstmals Bluetooth eingebaut, sodass es nun etwa mit Strava oder Runtastic gekoppelt werden kann. Es wird in der Regel ähnlich wie das Shimano E-8000er Display seitlich am Vorbau verbaut und zeigt die gewählte Unterstützungsstufe ebenfalls durch eine farbliche Codierung an.



Ob ein "alter" Yamaha PW-Antrieb oder aber schon ein PW-X Antrieb verbaut ist, erkennt man neben dem Display auch leicht an dem Motorwellenstandard (PW-X: ISIS, "ohne Lücke") und der deutlich schmäleren BauweiseDer PW-X Motor von Yamaha ist deutlich besser für E-MTBs geeignet
er baut deutlich weniger voluminös, ist leistungsstärker - vor allem in hohen Trittfrequenzen
und hat ein durchdachtes Displaykonzept

Yamaha PW-X Antrieb in Ab 2019 InTube 600 Wh Akkus von Yamaha
Wie Yamaha bekannt gegeben hat, sind ab 2019 für alle Antriebssysteme von PW-SE über PW-X bis zum brandneuen PW-TE Motor in den Rahmen integrierte ...
Yamaha PW-X Antrieb in Yamaha 2020 mit PW-X Nachfolger PW-X2 Motor
Boschs Neuheiten für 2020 folgt nun Yamaha, diese bringen für 2020 eine überarbeitete Version ihres beliebten MTB-Antriebs dem PW-X auf den Markt. Der neue ...

Stichwort "Yamaha PW-X Antrieb" in "Stichwort":

Yamaha PW-X Antrieb in Giant Syncdrive Pro Antrieb
Der SyncDrive Pro ist ein Mittelmotor von Giant, welcher auf dem Yamaha PW-X Antrieb basiert. Er darf nicht mit dem früher erhältlichen Snycdrive Performance ...
Yamaha PW-X Antrieb in Yamaha
Beim Fahrrad ist der japanische Konzern Yamaha für seine E-Bike Antriebe bekannt. Yamaha gilt als Pionier in diesem Segment, wurden doch schon seit 1993 ...
Yamaha PW-X Antrieb in Atala
Bei Atala handelt es sich um eine italienische Marke für Fahrräder und E-Bikes. Im Bereich der Elektrofahrräder setzt Atala auf Antriebe von Bosch, ...
Yamaha PW-X Antrieb in Yamaha PW-X2 Antrieb
Beim Yamaha PW-X2 handelt es sich um den 2019 neu für das Modelljahr 2020 vorgestellten Nachfolger des Yamaha PW-X Antriebs. Er setzt wie der ...

Stichwort "Yamaha PW-X Antrieb" in "Fahrrad-Videos":

Yamaha PW-X Antrieb in Zwei moderne Yamaha Displays für 2019
Yamaha ist für 2019 beim E-Bike einen der wohl häufigsten Kritikpunkte angegangen, die altbacken wirkenden Displays. Mit dem neuen Display-A und dem Display-C will ...
mehr Zuordnungen anzeigen
 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung