Lade...

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 
Stichwort

Fahrrad Index

: Brose Classic Antrieb (C16162)

Bei dem Brose Classic Antrieb handelt es sich um den ersten von Brose vorgestellten Mittelmotor welcher erstmals zur Saison 2014/2015 auf den Markt kam. Dieser wurde anfänglich vor allem von Rotwild und der ZEG-Marke Bulls verbaut.

Mit dem Brose Motor Classic war erstmalig ein extrem geräuscharmer Mittelmotor auf dem Markt erhältlich, welche zudem für die die damaligen Verhältnisse noch vergleichsweise leicht war. Dies wird durch einen Antriebsriemen erreicht, welcher im Antriebsgehäuse zwei metallische Zahnräder miteinander verbindet. So wird das übliche metallische „mahlen“ vermieden, für welches etwa die Bosch Performance Line oder der CX Antrieb berühmt berüchtigt sind.



Bei dem Brose Classic Antrieb handelt es sich um den ersten Mittelmotor von Brose - dieser trägt auch die Bezeichnung C16162Mit dem ersten Brose-Antrieb sorgte der Automobilzuliefer aus Berlin für Furore
die angepriesenen 90 Nm Drehmoment stellten damals alles in den Schatten
in der Praxis hatte der Brose Classic jedoch ein weitaus geringer Leistung als Bosch Performance Line CX etwa

Bei der ersten Motorgeneration des Brose Motors traten stellenweise bei längeren, extremen Steigungen Probleme mit einer Überhitzung des Motors auf. Infolge des kam es zur Abschaltung des Motors durch die Temperatursensorik oder eine Regulierung der maximalen Leistung. Mit dem ersten Brose Motor begann offiziell die „Schlacht der Drehmomente“. Mit seinen angepriesenen 90 Nm holte sich dieser zwar rein theoretisch die Leistungskrone, die reelle, maximal abgegebene Motorleistung lag allerdings relativ deutlich unter der etwa eines Bosch Performance Line CX mit „nur“ 75 Nm Drehmoment. Das hat damit zu tun, dass das maximale Drehmoment nur bei einer gewissen Trittfrequenz abgegeben wird, was beim Brose Motor der ersten Generation hauptsächlich bei Trittfrequenzen unter 60 Umdrehungen pro Minute der Fall war.

Die erste Brose Motorgeneration wurde zur Saison 2016/2017 durch den Drive-T von Brose ersetzt.

Stichwort "Brose Classic Antrieb (C16162)" in "Stichwort":

Brose Classic Antrieb (C16162) in Rotwild
...
Brose Classic Antrieb (C16162) in Brose
Bei Brose handelt es sich um einen Automobilzulieferer mit Hauptsitz in Coburg in Oberfranken, laut eigener Aussage der viertgrößte in Familienbesitz. So sollen laut ...
Brose Classic Antrieb (C16162) in Bulls
...
Brose Classic Antrieb (C16162) in Brose Drive-T Antrieb
Der Brose Drive T stellt die zweite Antriebsgeneration von Brose im Bereich der Mittelmotoren dar. Der Drive-T basiert auf seinem Vorgänger, bekannt als Brose ...

Stichwort "Brose Classic Antrieb (C16162)" in "Beratung":

Brose Classic Antrieb (C16162) in Unterschiede Helligkeit E-Bike Lampen je nach Antriebssystem
Die Helligkeit einer Lampe wird durch die vom Antrieb bzw. Akku zur Verfügung gestellte Leistung in Watt bestimmt. Während günstige Lampen mit dreißig Lux ...
 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung