Lade...

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 
Stichwort

Fahrrad Index

: Shimano Kurbelkappenwerkzeug Hollowtech 2

Die Kurbelkappe (auch Justierkappe genannt) wird bei Shimano Kurbeln mit Hollowtech 2 Technologie in den linken Kurbelarm (nicht Antriebsseite) geschraubt. Diese erlaubt die Einstellung von Kurbel und Lagerspiel. Bei Verlust kann diese für kleines Geld nachgekauft werden.

Die Fixierschraube für Shimano Kurbeln kann für wenig Geld im Fachhandel nachgekauft werden

Zum Lösen und Anbringen dieser sternförmigen ausgesparten Kappe, benötigt man speziell darauf angepasstes Werkzeug – das Kurbelkappenwerkzeug. Dieses ist in der Regel als Ausführung in Plastik erhältlich. Für den Werkstattbedarf wird allerdings gerne eine metallene Version benutzt, wie sie beispielswiese die Firma Cyclus Tools anbietet.



Professionelles Werkzeug für Werkstätten zum Lösen der Kurbelkappe bei Shimano Hollowtech 2 Kurbelgarnituren

Da die Kurbelkappe nur handwarm angezogen werden muss (etwa 0,7 – 1,5 Nm) wird in der Regel an dem Kurbelkappenwerkzeug auf eine Werkzeugaufnahme, wie etwa einen Gabelschlüssel, verzichtet. Das Einschrauben wird deswegen per Hand über die Einkerbungen am Werkzeug vorgenommen. Andere Ausführungen erlauben das Befestigen per Werkzeugaufnahme, was die Sache etwas erleichtert. Wichtig ist in allen Fällen das Gewinde dabei nicht zu beschädigen, in dem man die Kappe krumm oder mit zu hohen Kräften einschraubt. 

Die Kurbelkappe am Fahrrad mit passendem Kurbelkappenwerkzeug

Stichwort "Shimano Kurbelkappenwerkzeug Hollowtech 2" in "Fahrrad Testberichte":

Shimano Kurbelkappenwerkzeug Hollowtech 2 in Rose All2gether Pro 2 Werkzeugkoffer im Test (Teil1)
Unpacking und erster Eindruck -Der Werkzeugkoffer von Rose Bikes enthält 14 verschiedene Werkzeuge, mit welchen sich die meisten Arbeiten an modernen Rädern erledigen lassen. ...
Shimano Kurbelkappenwerkzeug Hollowtech 2 in Gruppentest: Fahrradwerkzeugkoffer unter 200 Euro
Alles Fahrrad hat vier Werkzeugkoffer verschiedener Hersteller getestet. Der Preisbereich ging dabei von 43€ (Rose All2gether Pro 2) bis zu 190€ für den Werkzeugkoffer ...
 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung