Lade...

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 
Stichwort

Fahrrad Index

: Riese und Müller Delite 2020

Beim Riese und Müller Delite handelt es sich um ein vollgefedertes E-Bike, welches in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich ist.
Das Delite wurde von Riese und Müller über die Jahre immer wieder verbessert und aktualisiert. Eine besonders radikale Veränderung gab es 2019 für das Modelljahr 2019/2020.

Für 2020 hat Riese und Müller den Rahmen des Delite komplett überabeitet. Außerdem gibt es nun erstmals auch zwei komplett verschiedene Varianten des Delites - das "klassische Delite" sowie ein Superdelite mit standardmäßig zwei verbauten Akkus.
Beim neuen Delite gibt es nun ab 2020 auch eine Option mit Riemenantrieb. Bei einem vollgefederten E-Bike ist diese Variante aufgrund der Riemenspannung immer etwas schwierig. Bisher sind auf dem Markt nur wenige E-Bikes mit Vollfederung und Riemenantrieb erhältlich.

Das Delite kann 2020 bei Riese und Müller in verschiedenen Varianten bestellt werden, u.a. folgende:
  • Delite GX: mit Stollenreifen, Luftfedergabel, 140 mm Federweg, absenkbare Sattelstütze (Variostütze) --> vollgefedertes E-MTB mit Straßenausstattung
  • Superdelite: Delite mit zwei integrierten Akkus, Vollfederung, Straßenausstattung, Fern- und Bremslicht, optional ABS
  • Superdelite GX: Off-Road Variante des Superdelites mit ebenfalls zwei integrierten Akkus (1000 Wh) sowie Stollenreifen, Luftfedergabel, absenkbare Sattelstütze, RX-Service
  • Delite Mountain: komplette Off-Road Variante ohne Schutzbleche, Ständer, Licht und mit 140 mmm Fahrwerk von Fox 
Beim neuen Delite für 2020 setzt Riese und Müller auf den ebenfalls neuen Bosch Performance Line CX in der vierten Generation. Dieser E-MTB Motor hat 75 Nm und wurde zum Vorgänger nochmals bezüglich Gewicht, Ansprechverhalten und dem Abschaltverhalten über 25 km/h optimiert.

Etwas getan hat sich beim Riese und Müller Delite auch beim Gepäckträger. Ab 2020 gibt es zwei Optionen für das Gepäckträgersystem. Wer viel transportieren will oder besonders empfindliches Gepäck mitführt, der setzt auf den klassischen, mitgefederten Gepäckträger des Delites. Dieser ist allerdings etwas ungewöhnlich designed und sehr ausladend. Wer es also schicker und unauffälliger mag, kann auf den neunen Gepäckträger des Delite setzten. Die zweite Variante trägt zwar etwas weniger, hat dafür aber eine schönen tiefen Schwerpunkt. Da Sie auf dem Hinterbau befestigt ist, welcher vom Fahrer entkoppelt ist, sitzt das Gepäck hier allerdings ungefedert.

Die Preise der neuen Delites fangen bei 5.599 € für das Delite ohne zweiten Akku sowie bei 6.599 für das Superdelite mit zwei integrierten Akkus an.

Stichwort "Riese und Müller Delite 2020" in "Stichwort":

Riese und Müller Delite 2020 in Riese und Müller Superdelite 2020
Beim Riese und Müller Superdelite handelt es sich um eine neue Modellvariante des Delites von Riese und Müller. Das Delite wurde 2020 komplett überarbeitet, ...

Stichwort "Riese und Müller Delite 2020" in "Fahrrad-Videos":

Riese und Müller Delite 2020 in Riese und Müller 2020 - Neuheiten - News 2020 - Interview
Riese und Müller hat Anfang Juli 2019 erstmalig seine Neuheiten für 2020 präsentiert. Wir hatten die Chance auf ein exklusives Interview mit Jörg Lange ...
 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung